Gratis Versand deutschlandweit ab €49

Kracht uit de Natuur B.V.

Webshop Keurmerk

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Zwischensumme: € {{ formatPrice(cart.subtotal) }}
Versandkosten: € {{ formatPrice(shippingCost) }}
Bezahlkosten: € {{ formatPrice(paymentCost) }}
Kombivorteil: - € {{ formatPrice(cart.extra_discount) }}
Rabatt - {{ cart.promotion_code.promotion }}: - € {{ formatPrice(cart.promotion_discount) }}
Gesamtsumme: € {{ formatPrice(cart.total_price - cart.promotion_discount) }}

Zum Warenkorb Zur Kasse

Wie viele Tropfen Bachblüten pro Tag einnehmen?

Kinder und Erwachsene: mindestens viermal täglich 4 Tropfen aus der Dosierflasche in den Mund oder auf einen Plastiklöffel geben und dann einnehmen.
Haustiere: 4 Tropfen mindestens viermal täglich auf einen Belohnungskeks, ein einzelnes Stück Futter, ein Stück Brot, einen Waffel-/Eierkeks oder direkt in den Mund tropfen.

Der Zeitplan sieht wie folgt aus:

  1. Zum Frühstück:                      4 Tropfen
  2. Zum Mittagessen:                  4 Tropfen
  3. Zum Abendessen:                  4 Tropfen
  4. Vor dem Schlafengehen:       4 Tropfen

Minimieren Sie in Ihrem eigenen Interesse Fehlzeiten. Regelmäßigkeit ist von größter Bedeutung.

Aus hygienischen Gründen ist es wichtig, die Glaspipette nicht mit der Zunge zu berühren.


Wie lange ist eine Flasche haltbar?

1 Flasche Bachblütenmischung hat einen Inhalt von 50 ml; das reicht bei täglicher Anwendung für etwa 5 Wochen.


Wann bemerken Sie Veränderungen?

Ein Wirkmechnismus von Bachblüten ist wissenschaftlich nicht bewiesen – auch in Deutschland gibt es immer schon eine allgemeine Diskussion über das Für und Wider. Konkrete Erfahrungsberichte von Menschen, die Bachblüten einnehmen sind von Person zu Person unterschiedlich. Bei richtiger täglicher Anwendung werden erste subtile Veränderungen meist nach etwa 10 Tagen festgestellt. Diese auch von unseren Kunden beobachteten Veränderungen halten in der Regel unvermindert an.


Jeden Tag Bachblüten geben?

Sie geben jeden Tag Bachblüten. Auch an Tagen, an denen Sie denken, dass es nicht notwendig ist. Bachblüten ergänzen einen "Mangel" auf pflanzlicher Basis. Wenn der "Mangel" behoben ist, brauchen Sie die Tropfen nicht mehr.

Sie nehmen oder geben 4 Mal am Tag mindestens 4 Tropfen, bis der Boden der Mischung in Sicht ist, dann hören Sie auf. Wenn alles gut geht, brauchen Sie (oder Ihr Kind oder Haustier) die Tropfen nicht mehr. Der "Mangel" ist behoben worden.  Wenn Sie (oder Ihr Kind oder Haustier) noch Unterstützung gebrauchen können, bestellen Sie im Webshop ein Wiederholungsrezept.


Frage zu Bachblüten und dem Gewicht eines Kindes oder Haustieres

Das Gewicht ist nicht wichtig. Ein 15 Kilogramm schweres Kind und sein 98 Kilogramm schwerer Vater erhalten jeden Tag 4 Tropfen. Ein 3 kg schwerer Chihuahua erhält ebenfalls viermal täglich 4 Tropfen, genau wie ein 60 kg schwerer Hund. Das Wichtigste ist, die Dosen über den Tag zu verteilen: morgens, nachmittags und abends. Geben Sie rein und unverdünnt.

Sie können keine Überdosis verabreichen. Wenn jemand oder ein Tier zu viele Tropfen an einem Tag erhält, ist das unbedenklich.


Wie lange ist die Bachblütenmischung haltbar, und wo sollte ich die Pipettenflasche aufbewahren?

  • Die Bachblütenmischung sollte an einem dunklen und kühlen Ort aufbewahrt werden (nicht im Kühlschrank)
  • Die Bachblütenmischung ist nach dem Kauf 6 Monate lang haltbar
  • Vor Sonnenlicht schützen
  • Nicht zu nah an Heizungen oder anderen Wärmequellen lagern
  • Verschließen Sie die Pipettenflasche nach jedem Gebrauch fest
  • Achten Sie darauf, dass die Zunge die Pipette nicht berührt, denn dadurch könnten Bakterien entstehen und der Inhalt trübe werden

Warum wird etwas Alkohol zugesetzt?

Alkohol konserviert und dient dazu, Fäulnis zu verhindern. Bei einer Tagesdosis ist der Prozentsatz des aufgenommenen Alkohols gleich Null. Da der Mischung Mineralwasser zugesetzt wird, ist der Anteil an Alkohol vernachlässigbar.


Können Bachblüten mit regulären Medikamenten kombiniert werden?

Bachblüten sind keine Medikamente. Bachblüten können aber leicht und sicher mit Medikamenten kombiniert werden. Sie sind in Verbindung mit Ihrer Achtsamkeit für körperliche Befindlichkeit sehr gut als unterstützende Maßnahme geeignet.

Wenn Sie sich in ärztlicher Behandlung befinden, ist es ratsam, dort gegebenenfalls über die Anwendung von Bachblüten zu informieren.


Gibt es Nebenwirkungen oder kann man davon krank werden?

Ein Blütenmittel enthält keinen Wirkstoff (wie z. B. Gerbstoffe oder Bitterstoffe) und auch nicht grobstoffliche Pflanzenteile wie Blätter, Stängel oder Wurzeln. Bachblüten können keine Nebenwirkungen verursachen. Es kann Sie nicht krank machen. Lassen Sie sich nicht irritieren. Bachblüten sind rezeptfrei erhältlich. Wenn es gefährlich wäre, dürfte ich es nicht über das Internet verkaufen.


Kann es suchtähnliche Gewöhnungseffekte geben?

Bachblüten sind 100% natürlich und sicher in der Anwendung. Sie machen nicht süchtig, es gibt keine Gewöhnung. Sie können sofort mit der Anwendung beginnen und sie auch wieder beenden.


Wie lange soll man Bachblütentropfen nehmen?

Wenn der Boden der Flasche in Sicht ist, setzen Sie die Einnahme für ein paar Tage aus. Wenn es gut läuft, brauchen Sie die Mischung nicht mehr. Wenn Sie einen Rückfall erleiden, ist es ratsam, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um eine unverbindliche Einschätzung zu erhalten.


Standard-Bachblütenmischung kaufen oder besser eine individuelle Mischung bestellen?

Alle Bachblütenmischungen werden individuell hergestellt. Sie wählen das Thema, das für Sie am besten paßt. Unmittelbar nach dem Kauf erhalten Sie ein paar kurze Fragen. Auf der Grundlage Ihrer Antworten werde ich persönlich die Mischung vorbereiten. Immer 100% maßgeschneidert. 


Kann man verschiedene Bachblütenmischungen kombinieren?

Das können Sie, aber es ist unnötig. Wir bereiten die Bachblütenmischung ja persönlich und individuell paßgenau zu. Nach dem Kauf erhalten Sie einen kurzen Fragebogen und haben die Möglichkeit, eine Erklärung abzugeben.  Auf diese Weise können Sie angeben, für welche Probleme Sie einen Mix wünschen. Sie können einfach eine Bachblütenmischung auswählen, die am besten zu Ihnen passt. Wenn Sie die Fragen beantworten oder eine Erklärung abgeben, werden wir den Mix für Sie persönlich und individuell vorbereiten.


Auf anderen Websites sehe ich, dass man es auch in eine Flasche Wasser mischen kann. Gibt es einen Grund, warum Sie es unverdünnt einnehmen sollen?

Ganz gleich, welche Bachblütenmischung Sie kaufen, wenn Sie die Tropfen in Wasser auflösen, verdünnen Sie sie, und das ist der Wirkung nicht zuträglich. Die Einnahme der Tropfen pur und unverdünnt funktioniert wirklich am besten. Bei kleinen Kindern können Sie die Tropfen mit einem Plastik-Eierlöffel verabreichen. Bei Hunden können Sie die Tropfen auf ein Leckerli geben, z. B. auf einen Belohnungskeks, der gut einzieht. Nur so können Sie sicher sein, dass Sie jeden Tag die richtige Dosis erhalten.


Kann man die Bachblütenmischung stärker machen?

Bachblüten können nicht wie Medikamente verstärkt werden, z. B. 250 mg oder 500 mg.  Wir können jedoch eine andere Bachblüte für Sie auswählen. Der einfachste Weg zur Bestellung ist der Webshop. Unmittelbar nach dem Kauf erhalten Sie eine kurze Bewertung, in der Sie eventuelle Besonderheiten erwähnen können, damit ich diese bei der Erstellung einer weiteren Mischung berücksichtigen kann.


Ich würde gerne wissen, welche Bachblüten in meiner Mischung enthalten sind?

Der Bachblüten-Mix ist eine 50-ml-Flasche, in der Bachblütenextrakte mit Mineralwasser gemischt sind. Um die Mischung länger haltbar zu machen, werden ein paar Tropfen Alkohol hinzugefügt. Betrachtet man die Mischung als Ganzes, so ist der Alkoholgehalt gleich null (<1%). Die genaue Rezeptur kann ich Ihnen nicht mitteilen, aber ich kann Ihnen versichern, dass die Bachblütenextrakte nach den Richtlinien von Doktor Edward Bach zusammengestellt sind.


Können Sie mir eine Nachricht schicken, wenn Sie das Paket abgeschickt haben?

Sie erhalten von PostNL einen Track & Trace-Code, mit dem Sie Ihre Bestellung verfolgen können.


Kann ich so eine Bachblütenmischung in der Apotheke kaufen?

Nein, das ist nicht möglich. Alle Bachblütenmischungen werden nach Maß hergestellt. Unmittelbar nach dem Kauf erhält jeder ein paar kurze Fragen, mit denen ich persönlich die Mischung für Sie, Ihr Kind oder Ihr Haustier vorbereite. Sie sind keine Lagerartikel und können daher nicht in einem Geschäft wie Kruidvat gekauft werden.